Qualifikationen

DVGW/ Schweißerqualifikationen

  • Rohrleitungsbauunternehmen nach DVGW GW 301
  • G 3 – Gasrohrleitungen für Betriebsdrücke bis 5 bar und Nennweiten bis DN 300: Polyethylen, Stahl
  • W3 – Wasserrohrleitungen für Betriebsdrücke bis 16bar und Nennweiten bis DN 300: Gusseisen, Polyethylen
  • Rohrleitungsbauunternehmen nach DVGW GW 302R2 (Erneuerung von Gas- und Wasserrohrleitungen durch Rohreinzug oder Rohreinschub mit Ringraum nach GW302-1)
  • PE – Schweißerprüfung nach GW 330
  • Schweißfachmann nach DVGW GW 331
  • Schweißfachmann für Stahl
  • Internationaler Schweißfachmann
  • Zertifikat zur Verpressung von Edelstahlrohren für technische Gase
  • Orbitalschweißverfahren bis DN 75
  • 141 – Wolfram Inertgasschweißen für Stahl und Edelstahlrohre
  • 111/PG (fallend) – Lichtbogenhandschweißen
  • 311 – Gasschmelzschweißen
  • PE – Schweißerprüfung nach GW 330
  • 91 – Hartlötverfahren

TÜV Zertifizierungen

TÜV Zertifiziert nach AD 2000- Merkplatt HP 100R

Sonstige Qualifikationen

  • Befähigte Person nach der Betr. SichV und TRBS 1203 Teil 2 für Druckbehälter und Rohrleitungen
  • Fachbetrieb nach § 19 des Wasserhaushaltgesetzes
  • Zertifikat: „Fachkundiger zur Wartung von Kleinkläranlagen“
  • Zertifikat: „Sachkundiger für die Entnahme von Wasserproben für die Trinkwasseruntersuchung“
  • Druckerhöhungs- und Regenwasseranlagen
  • Nachweis Sachkunde zur Installation, Inbetriebnahme, Instandhaltung und Entsorgung FCKW- haltiger Klimageräte